Stefan Postert & Jürgen Vogel

Stefan Postert & Jürgen Vogel

Stefan Postert & Jürgen Vogel

| IHK Mittleres Ruhrgebiet I IHK Pfalz

 

Stefan Postert: 

„Ich liebe Innenstädte, die mich fordern und die erobert werden wollen. Innenstädte, die nicht sofort Preis geben, was sie alles zu bieten haben. Innenstädte, die keine reinen Abverkaufsmaschinen sind, sondern gesellschaftliche Hotspots. Ich brauche – nein wir brauchen mehr als das örtliche „analoge Amazon“


Geboren 1971 in Gelsenkirchen, studierte an der Ruhr-Universität Bochum Geographie und Raumplanung. Nach vier Jahren bei der Wirtschaftsförderung in Essen, wechselte er 1998 zur IHK Mittleres Ruhrgebiet nach Bochum. Dort ist er seit vielen Jahren für die Themen Handel, Stadtentwicklung und Dienstleistungen verantwortlich. Von 2009 bis 2017 war er zudem der Federführer für „Handel, Stadtentwicklung und Stadtmarketing“ von IHK NRW e.V, dem Zusammenschluss der 16 Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen. In beiden Funktionen ist er in diversen Gremien des Deutschen Industrie- und Handelskammertag e.V., kurz DIHK, aktiv. Seit 2017 ist er Kompetenzfeldmanager Unternehmen begleitend bei Industrie- und Handelskammer Mittleres Ruhrgebiet“

 

Jürgen Vogel:

„Ich möchte mich in einer Innenstadt wohlfühlen. Der Aufenthalt, das Einkaufen, das Flanieren soll ein Erlebnis sein. Ich möchte angeregt werden – sehen, riechen, schmecken, fühlen, hören, Menschen treffen.“


Geboren 1970 in Paderborn ist seit 2002 bei der IHK Pfalz in Ludwigshafen beschäftigt. Der ausgebildete Bankkaufmann und Jurist studierte nach seiner Ausbildung bei der Stadtsparkasse Münster Rechtswisscnschaften an der Universität Konstanz mit Auslandsstationen in Johannesburg und New York,. Von 2000 bis 2001 arbeitet er als Trainee für den DIHK in Berlin und arbeitet anschließend als persönlicher Referent des Hauptgeschäftsführers bei der IHK Vereinigung NRW nach Düsseldorf. 2002 wechselte er als Referent für Wirtschaftsrecht, Handel und Stadtentwicklung zur IHK Pfalz und übernahm dort 2005 die Leitung des Geschäftsbereichs Standortpolitik. Seit 2017 ist er stellvertretender Hauptgeschäftsführer der IHK Pfalz. Er betreut für die IHKs in Rheinland-Pfalz federführend die Themen Verkehr und Infrastruktur sowie Handel und Stadtentwicklung und ist Mitglied im Verkehrs- und Handelsazusschuss des DIHK.