Christoph Klement

Christoph Klement

Christoph Klement

| AACHENER GRUNDVERMÖGEN Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH

„Als langfristig orientierter Bestandshalter mit klarem Bekenntnis zu urbanen Innenstädten wissen wir von der Aachener Grundvermögen: ein nachhaltiges Einzelhandelsinvestment bedarf einer lebendigen Stadt. Was über Jahrhunderte gewachsen ist, hat die Chance, Jahrhunderte zu bestehen.“


2004-07/2010 Studium der Wirtschaftsgeographie, Geographie und Volkswirtschaftslehre im Aachen; Abschluss in 07/2010 als „“ (Arbeitstitel: Immobilien-Research im Rahmen institutioneller Kapitalanlagen – Entwicklung eines praxistauglichen Städterankings zur Standortbewertung von Einzelhandelsimmobilien)
Seit 07/2010 Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich der Immobilienbewertung bei der Aachener Grundvermögen (seit 01/2017 als Teamleiter)
Mitglied im gif e.V.-Arbeitskreis Einzelhandel seit 2011 – in diesem Zusammenhang auch Mitarbeit an der Veröffentlichung „Definitionen zur Einzelhandelsanalyse“ der Gesellschaft für Immobilienwirtschaftliche Forschung e. V.
Autor des Beitrags „Risikoadjustierung durch Immobilien Research: Städte-Ranking in Deutschland“ im Sammelband „Handelsimmobilien“ (Hrsg.: Jurt Klein) in der Schriftenreihe des Arbeitskreises Geographische Handelsforschung in der deutschen Gesellschaft für Geographie in Zusammenarbeit mit dem Institut für Geographie und Geologie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Derzeit nebenberuflich Promotionsstudent am Institut für Geographie und Geologie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg – Thema der Promotion (Arbeitstitel): Determinanten der innerstädtischen Einzelhandelsentwicklung unter Berücksichtigung eigentümerspezifischer Charakteristika