Bernadette Spinnen

Bernadette Spinnen

Bernadette Spinnen

Vorsitzende | Bundesverband City- und Stadtmarketing Deutschland

„Stadt ist Leben!“ ist seit 20 Jahren der Leitspruch der BCSD. Nie war er aktueller als heute. Nie war die Lebendigkeit der Stadt und ihre Zugewandtheit zu den Menschen, ihre Eignung als Raum für Begegnung, Überraschung und Heimatgefühl wichtiger als in Zeiten der digitalen Disruption aller Lebensbereiche.“


Bernadette Spinnen war von 1989 bis 2001 die Leiterin des Kulturamtes der Stadt Münster und ist 2001 mit der Aufgabe betraut worden, den Eigenbetrieb Münster Marketing zu gründen – die Institution, die für die Stadt Münster das Stadtmarketing und das touristische Marketing in der Form des integrierten, ganzheitlichen Stadtmarketings übernimmt. Ihm steht sie seit dieser Zeit als Leiterin vor. Seit 2008 ist Frau Spinnen Vorstand der Bundesvereinigung City.- und Stadtmarketing Deutschland, sein 2016 die Vorsitzende des Bundesverbandes.
In zahlreichen Vorträgen und Publikationen vertritt sie ein ganzheitliches Stadtmarketingkonzept, das sich zuvorderst an den Ansprüchen der Menschen an ihre Stadt orientiert – weniger an den Anforderungen des Marktes und der Ökonomie und eines, das mehr ist als Werbung.