Sieger des Start-up Live-Pitch

Im Vorfeld des Kongresses „Offline-Strategien für die Inenstadt der Zukunft“ hatten die Initiatoren einen Wettbewerb für innovative Innenstadt-Start-Ups ausgelobt. Unter den Einsendungen wurden gestern die drei Sieger prämiert. Sie erhielten jeweils ein Preisgeld von 1.000 Euro. Ausgezeichnet wurden:

1. Die Local-Real-Meet App „BEES“ aus Bochum als digital-analoger Menschen-Verbinder (www.atino.de)

2. Das E-Lastenbikes To Rent Start-up „Sigo“ aus Frankfurt/M. mit der Idee, E-Lastenräder als Mobilitätsinfrastruktur der Zukunft und als innovative Innenstadtdienstleistung anzubieten. (www.sigo.green)

3. Die digitale Schule für Ladenbesitzer „Prandible“ aus Leverkusen mit der Idee, den lokalen Handel zu unterstützen, lokale Geschäfte für die digitale Welt zu begeistern und als (Online-)Marken zu etablieren. (www.prandible.com)

Wir gratulieren allen Gewinnern ganz herzlich und danken allen Start-Up Teilnehmern für Ihre interessanten Einsendungen und die Mitwirkung an unserer Start-Up Exhibition in der Rotunde!